Start / Kindertagesstätten  / Region Hannover  / Wunstorf  / Schwerpunktthemen  / Schulprojekt

Schulprojekt




Da Schulanfänger-Projekt findet von November bis zu den Sommerferien im darauffolgenden Jahr statt . Zwei Mitarbeiter arbeiten wöchentlich ein Mal mit den Kindern und zum Teil mit Eltern und Kolleginnen zusammen. Vorstellungen und Ideen der Kinder werden aufgegriffen und gemeinsam mit den Kindern umgesetzt. Die Dokumentation zur Durchführung des Projektes wird allen Eltern zugänglich gemacht und die Kinder erstellen sich nach und nach eine Projektmappe, in der alle Aktivitäten dokumentiert werden.

Wir fördern mit dem Schulanfänger-Projekt die Konzentration, Ausdauer, Geschicklichkeit, Verantwortlichkeit für eigene Materialen, Phantasie und Kreativität, wertschätzendes und solidarisches Verhalten untereinander, den Einsatz motorischer und kognitiver Fähigkeiten und Kompetenzen und die Partizipation der Kinder.

Wir unterstützen die Kinder in ihren Auseinandersetzungen mit den Projektinhalten und deren Umsetzung in Gesprächen und runden das Projekt mit einem Kinderfragebogen zur Reflexion ab. Jedes Kind erhält die Protokolle zum Abheften im eigene Projektmappe.

 




Druckversion
© AWO Soziale Dienste Bezirk Hannover gGmbH - JUKI · Körtingsdorfer Weg 8 · 30455 Hannover