Start / Kindertagesstätten  / Region Hannover  / Wunstorf  / Schwerpunktthemen  / Sprachförderung

Sprachförderung




Es gibt im Kindergarten drei verschiedene Sprachförderungsprogramme:

 

Die Sprachförderung der Region Hannover bietet aus eigenen Mitteln und aus Mitteln des Landes Niedersachen eine Förderung für 3-5 jährige Kinder mit Migrationshintergrund oder aus sozial schwachen Familien an.  In kleinen Gruppen werden mit Hilfe von Liedern, Spielen, Büchern, Reimen und Bewegungselementen Themen aus dem Alltag aufgegriffen und mit viel Spaß gelernt.

 

Die zweite Förderung ist für die Kinder, die bei der Sprachstandsfeststellung im Rahmen des Einschulungsverfahrens aufgefallen sind. Hier wird gezielt durch eine Lehrerin der Grundschule versucht, Defizite in der Sprachentwicklung noch vor der Einschulung aufzuholen.

 

Die dritte Förderung des Kindergartens ist WUPPIs Abenteuer-Reise. Es wird für alle "Schulkinder" im letzten halben Jahr vor der Schule angeboten. WUPPI dient der Förderung des phonologischen Bewusstseins. Spielerisch wird das Textverständnis, die Konzentrationsfähigkeit und der Wortschatz der Kinder verbessert.

 




Druckversion
© AWO Soziale Dienste Bezirk Hannover gGmbH - JUKI · Körtingsdorfer Weg 8 · 30455 Hannover