Start / Kindertagesstätten  / Cuxhaven  / Cuxhaven  / Willkommen

Willkommen

Herzlich Willkommen in der AWO Kindertagesstätte Cuxhaven!

 

auf der Homepage der Modulkita AWO Cuxhaven.

Unser Betreuungsangebot umfasst derzeit zwei Elementargruppen für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zur Einschulung, mit je 25 Plätzen und eine Krippengruppe für Kinder im Alter ab 1 Jahr bis 3 Jahren, mit 15 Plätzen.

Ein pädagogisches Team von 7 Fachkräften sichert die Qualität der pädagogischen Arbeit nach AWO Qualitätskriterien.

 

 

 

Unsere Mittagsverpflegung beziehen wir von einer nahegelegenen Kita. Hier wird täglich frisch und orientiert an den DGE Richtlinien, gekocht. Durch den kurzen Lieferweg werden lange Warmhaltezeiten vermieden, was der Qualität der Mittagsspeisen zuträglich ist.

 

Ein Fokus unserer pädagogischen Arbeit liegt auf der Umwelt- und Gesundheitsbildung. Wir wollen Kindern Werte gegenüber der Umwelt vermitteln und sie so zu eigenverantwortlichen Akteuren anleiten, die innerhalb ihrer Möglichkeiten ihren Beitrag zum Umweltschutz und Naturerhaltung leisten können.

 

In unserer Kindertagestätte arbeiten wir nach dem Situationsansatz. Der Situationsansatz ist ein pädagogisches Konzept, welches Lernen in alltäglichen Situationen, in sozialen Bezügen und Projekten ermöglicht.                                        


Die fünf theoretischen Dimensionen des Situationsansatzes, nach denen wir arbeiten, Lebensweltorientierung, Bildung, Partizipation, Gleichheit und Differenz und die Einheit von Inhalt und Form sind die Grundpfeiler der sich daraus bildenden 16 Grundsätze für unseren pädagogischen Alltag. Die Ziele des Situationsansatzes sind Autonomie, Solidarität und Kompetenz. Diese Ziele setzen wir in unserer Einrichtung um und füllen sie mit Leben im Sozialraum.

 

Die Arbeiterwohlfahrt verfolgt in ihren Kindertagesstätten das Ziel, Kinder in ihrer gesamten Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen und mit ihren Einrichtungen ein umfangreiches Angebot zu unterbreiten.

 

Die Kindertagesstätten der AWO sind konfessionslos und stehen für Kinder aller verschiedenen gesellschaftlichen, konfessionellen und nationalen Gruppen offen. Sie bilden somit ein differenziertes, vielschichtiges, bildendes und soziales Lernumfeld. Zu den Hauptaufgaben gehören die kindgerechte Umsetzung der Grundwerte der Arbeiterwohlfahrt, Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.

 

Wir begegnen den Kindern und Eltern im demokratischen Miteinander nach dem Prinzip der „Kinderstube der Demokratie“. Elternarbeit nimmt bei uns einen hohen Stellenwert ein und wir freuen uns über aktive Elternteilhabe.



Druckversion
© AWO Soziale Dienste Bezirk Hannover gGmbH - JUKI · Körtingsdorfer Weg 8 · 30455 Hannover